5 Geheimzutaten für deine Genesung

5 Geheimzutaten für deine Genesung

Meine 5 Geheimzutaten für die Recovery Hallo zusammen! Zum Jahresende und Start ins neue Jahr 2021 würde ich gerne mit Euch meine Geheimzutaten teilen, die mir geholfen haben erfolgreich von meiner Essstörung zu genesen.   Kurz zu meiner Krankheitsgeschichte:...

Mit Extremhunger ins Coaching – Helenas Genesungsreise

Mit Extremhunger ins Coaching – Helenas Genesungsreise

Dieser Erfahrungsbericht stammt von Helena unserer letzten Klientin, die wir 8 Wochen lang in die Genesung begleiten durften. Gemeinsam mit Coach Jasmin gewann sie in nur kurzer Zeit lebensverändernde Erkenntnisse & konnte neue Kraft schöpfen für die Dinge, die ihr wirklich wichtig waren. Wir baten Helena um ein kurzes Feedback und wollten es euch nicht […]

Ich habe auch aufgehört zu Essen um Aufmerksamkeit zu bekommen. Antonias Essstörung-Recovery

Ich habe auch aufgehört zu Essen um Aufmerksamkeit zu bekommen. Antonias Essstörung-Recovery

Dieser Beitrag ist ein zugesendeter Leserbrief einer Betroffenen:) Hallo liebe Recoverybuddys, mein Name ist Antonia und ich bin 19 Jahre alt. Ich schreibe hier, um euch meine Geschichte zu erzählen und um euch vielleicht etwas Mut zu geben. Ich habe eine Essstörung gehabt und bin momentan auf einem sehr guten Weg raus genau gesagt in […]

Wie löse ich mich von Selbstzweifen. Teil 2

Wie löse ich mich von Selbstzweifen. Teil 2

Heute geht es darum, Gedanken bewusst umzulenken. Wenn du den 1 Teil meiner Selbstzweifel-Reihe noch nicht kennst, klicke hier. Negativspiralen Ihr kennt das bestimmt auch alle: Ständig landet Ihr in negativen Gedanken-Spiralen. Diese ziehen Euch einfach nur nach unten. Ihr habt das Gefühl, dort nie mehr raus zu finden … Und genau für solche Situationen […]

Wie löse ich mich von Selbstzweifeln? Teil 1

Wie löse ich mich von Selbstzweifeln? Teil 1

Ganz klar ist, wir alle haben einen inneren Richter und eine innere Jury… jeder Mensch, egal ob Betroffene oder nicht. Wir alle fällen Urteile über andere, und vor allem auch über uns selbst. Urteilen ist Menschlich, doch meist gehen wir als Betroffene hier ein oder mehrere Schritte zu weit. Wir setzen viel zu hohe Erwartungen […]