Bücherliste 

Autobiografien:

Essanfälle adé: Der autobiografische Ratgeber für ein suchtfreies Essverhalten

„Ist es möglich, sich von Essanfällen zu befreien?“ – „Ja, ist es! Ich habe es selbst erlebt!“ Olivia Wollinger beschreibt autobiografisch jene Schritte, die zu ihrem suchtfreien Essverhalten führten. Sie gibt offenherzig Einblick in ihren Erfahrungsschatz und teilt Erfolge ebenso wie Rückschläge. Mit nützlichen Informationen und alltagstauglichen Übungen hilft sie einfühlsam anderen Betroffenen, den eigenen Weg zum Wohlfühlgewicht zu finden. Mag. Olivia Wollinger litt jahrelang an einer Essstörung. Als ihr dies bewusst wurde, begann ihre lebensverändernde Reise zur Selbsterkenntnis und Heilung. Heute begleitet sie Menschen mit Esssucht in ihrer Praxis in Wien, hält Workshops und bloggt auf www.aivilo.at.

Essen als Ersatz

Geneen Roths Buch ist ein sehr praktischer, einfühlsamer, auch humorvoller Ratgeber für alle, die Essen in mehr oder weniger ausgeprätem Maße als „Ersatz“ benutzen – als Ersatz für andere, vermeintlich nicht zu befriedigende Bedürfnisse und Wünsche.

Es hilft, Essverhalten positiv zu beeinflussen, den Teufelskreis des Essens als Ersatz als Ersatz zu durchbrechen und ein entspanntes, an den wirklichen Bedürfnissen des Körpers orientiertes Verhältnis zur Nahrungsaufnahme zu entwickeln.

Brain over Binge

Brain over Binge provides both a gripping personal account and an informative scientific perspective on bulimia and binge eating disorder. The author, Kathryn Hansen, candidly shares her experience as a bulimic and her alternative approach to recovery. Brain over Binge is different than other eating disorder books which typically present binge eating and purging as symptoms of complex emotional and psychological problems. Kathryn disputes this mainstream idea and explains why traditional eating disorder therapy failed her and fails many. She explains how she came to understand her bulimia in a new way – as a function of her brain, and how she used the power of her brain to recover – quickly and permanently.

 kotzt du noch, oder lebst du schon?

„Was bist du eigentlich für ein Kotzbrocken, du dämliche Bulimie? Wenn ich könnte, dann würde ich dich jetzt auf der Stelle …“ “ …auskotzen? Tu’s doch!“ Also kotzte ich ein fünftes Mal. Diana ist vierzehn, als ihr Martyrium beginnt: Nach einem festlichen Abendessen steckt sie sich zum ersten Mal den Finger in den Hals und erlebt die verrückte Lust daran, sich zu übergeben. Mit harten Szenen, aber auch mit absurder Komik schildert Diana Fey die Macht einer Krankheit, die einen an den Abgrund führt – und die man dennoch besiegen kann.

Essenstagebuch, intuitiv essen von Hello Me Coaching

Journal Tagebuch Intuitive Ernährung nach Diäten, Essstörungen, Binge Eating, Bulimie, Orthorexie von der
systemischen Beraterin und Recovery-Coach Alissa Nönninger.

 

Fachbücher:

Die Frau, die im Mondlicht aß

Magersucht und Bulimie mit der Kraft von Mythen und Märchen analysieren und überwinden.

 

Gemeinsam die Magersucht besiegen. Leitfaden für Betroffene

Dieses Buch hilft, die Magersucht nicht nur zu verstehen, sondern auch, sie gemeinsam zu bewältigen. Janet Treasure erklärt Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten an zahlreichen Beispielen, und sie beschreibt einfühlsam, wie die Krankheit sich anfühlt. Ihre Hinweise unterstützen die Erkrankten selbst, ihre Familien und Freunde, Ärzte, Lehrer und Therapeuten.

 

Abnehmen ist leichter als Zunehmen. Das Hörbuch

Wollen Sie hören, warum einige Menschen dick werden, obwohl sie vergleichsweise wenig essen? Und andere wiederum schlank sind, obwohl die so viel essen, wie sie wollen?
Andreas Winter zeigt: Jeder Mensch kann von jetzt auf gleich abnehmen und das gewünschte Gewicht halten, wenn er ganz genau weiß, warum er übergewichtig ist!

Mit dieser provokanten These macht er auf die Schnittstelle zwischen unterbewussten Gefühlen und dem körperlichen Stoffwechsel aufmerksam – ein Zusammenhang, für den Medizin und Diätindustrie nahezu taub sind! Winter stellt klar: Mit übermäßiger Nahrungsaufnahme kann man zwar zunehmen, muss dies aber nicht – und man kann jederzeit mühelos abnehmen. Denn drei verborgene Gründe sorgen für die hartnäckigen Fettpolster …

Selbstheilung von Essstörungen für langjährig Betroffene: Ein Arbeitshandbuch

Dieses Buch richtet sich an Frauen, die sich seit vielen Jahren mit Hungerzeiten, Vielzuviel-Essen und/oder Brechen herumquälen und sich traurig und resigniert von der Sonnenseite des Lebens zurückgezogen haben. Angesprochen sind auch diejenigen, denen bisher Psychotherapien und Klinikaufenthalte nicht helfen konnten. Mit Klarheit, Optimismus und Engagement wird ein Übungsprogramm vorgestellt, das von jeder Frau selbständig durchgeführt werden kann.

Mut, Stärke und Kraft der Betroffenen werden herausgelockt, so daß diese Frauen es immer weniger nötig haben, sich auf Eßrituale als – letztendlich zerstörende – Überlebenshilfe zu stützen.

Wenn Essen nicht satt macht

Wer kennt das nicht: Essen, ohne wirklich hungrig zu sein, als Mittel gegen Frust, Langeweile oder Stress. Die DBT-Therapeutin Jennifer Taitz erklärt verständlich und mit vielen Fallbeispielen die psychologischen Aspekte von Nahrungsaufnahme und übermäßigem Essen. Sie vermittelt auch denen, die schon alle möglichen Diäten als Mittel gegen ihre unkontrollierte Gewichtszunahme versucht haben, effektive Fertigkeiten, um ihr Gewicht zu reduzieren. Basierend auf Erkenntnissen und Methoden der Kognitiv-Behavioralen Therapie zeigt dieses Buch, wie über den konstruktiven Umgang mit Ärger und Stress der Weg zu einem gesunden Essverhalten ohne Kalorien zählen frei wird.

Die Bulimie besiegen: Ein Selbsthilfe-Programm 

Kundenrezension: Ich halte dieses Buch für das beste im Bereich der Selbsthilfe bei Bulimia nervosa. Das darin enthaltene Programm ist wissenschaftlich fundiert und in Studien als wirksam (für einen Teil der Betroffenen) nachgewiesen worden. Es ist in enger Kooperation von Behandlern und Betroffenen entwickelt worden. Die Autoren sind Experten in diesem Bereich.

 

 

Übergewicht und seine seelischen Ursachen

Diäten sind keine Lösung für Gewichtsprobleme. Im Gegenteil, sie sind der sichere Weg zu dauerhaftem Übergewicht. Die Psychotherapeutin Doris Wolf zeigt in diesem Ratgeber, wie seelisches Befinden und Essverhalten zusammenhängen, wie das Wunschgewicht ohne qualvolle Selbstkasteiung erreicht werden kann und wie Übergewichtige aus dem unseligen Teufelskreis ‚Diät – Fressanfall – Schuldgefühle – Zunehmen‘ aussteigen können. Damit es wieder möglich wird, ohne Stress und stattdessen genussvoll und mit Freude zu essen.

Intuitiv abnehmen: Zurück zu natürlichem Essverhalten

Schluss mit dem Diätwahn und zurück zu einem natürlichen Körpergefühl und Essgenuss ohne schlechtes Gewissen – diese Botschaft vermitteln die beiden Autorinnen in ihrem Buch „Intuitiv Abnehmen“. Denn wer bewusst und ohne Schuldgefühle isst und auf seinen Körper hört, der wird lernen seinen Körper zu akzeptieren. So fällt es ganz leicht, stressfrei und auf natürliche Weise abzunehmen.

Warum wir ohne Hunger essen: Die wahren Gründe für Essdrang und Übergewicht

Es gibt keinen inneren Schweinehund in uns, den wir bekämpfen müssen, sondern innere Spannungen, die unsere Aufmerksamkeit brauchen, unsere Achtung und unseren Respekt (Zitat: Maria Sanchez). Sie haben schon öfter versucht abzunehmen? Und Sie kennen diesen Drang, der Sie trotz allem immer wieder zum Essen zieht, der früher oder später alle Abnehmerfolge zunichtemacht? Der Sie runterzieht und manchmal verzweifeln lässt? Maria Sanchez kennt dies aus eigener Erfahrung. Sie hat einen Weg aus diesem kraftraubenden Teufelskreis gefunden und daraus einen erfolgreichen Therapieansatz entwickelt, den sie Sehnsucht und Hunger nennt. Das Ungewöhnliche an ihrer Herangehensweise ist: Sie lehnt Diäten ab alle reglementierenden Maßnahmen wie Ernährungspläne oder Sportprogramme erklärt sie für ungeeignet als Ausstieg aus dem Essproblem.

Grundformen der Angst

Wer kennt nicht die Angst vor zu enger Bindung und die Angst vor dem Verlassenwerden? Wer hat nicht die Angst vor dem Ungewissen, aber auch die Angst vor dem Endgültigen durchlebt? Riemann nennt sie die vier Grundformen der Angst und entwickelt daraus eine Charakterkunde mit vier Persönlichkeitstypen. Zu jeder Persönlichkeitsstruktur werden das Verhältnis zur Liebe und zur Aggression, der lebensgeschichtliche Hintergrund und typische Beispiele aufgezeigt.

Spirituell/Esoterik:

Du bist der Hammer! Hör endlich auf, an deiner Großartigkeit zu zweifeln, und beginn ein fantastisches Leben

Das vermutlich unterhaltsamste Motivationshörbuch, das je geschrieben wurde.

Zufrieden? Geht so? Vom Auf-der-Couch-Sitzen ändert sich nichts. Wer etwas verändern will, muss sich klarwerden, was er will. Und dann: raus aus der Komfortzone. Schon tausendmal gehört? Aber noch nie gemacht? Mit diesem Hörbuch klappt’s. In den USA ist es durch Mund-zu-Mund-Empfehlung zum #1-Bestseller geworden. Kein Wunder, denn Jen Sincero zeigt, wie man endlich das Leben führt, auf das man selbst neidisch wäre. Ihre inspirierenden Geschichten sind voller Witz und Schlagfertigkeit. Praktische Ratschläge und Übungen helfen, die Selbstsabotage zu beenden und endlich, das zu erreichen, wovon man träumt.

Die Gaben der Unvollkommenheit

Brené Brown, erfolgreiche Powerfrau, erlebt einen Zusammenbruch, den sie ihr „spirituelles Erwachen“ nennt. Sie geht auf

Spurensuche in Sachen Perfektionismus: Was treibt uns an, immer besser und effektiver werden zu wollen? Warum schämen wir uns so, wenn wir trotz größter Anstrengungen den an uns gestellten Anforderungen nie gerecht werden? Browns überraschende Erkenntnis: Perfektion entfremdet! Es ist unsere Unvollkommenheit, die uns mit uns selbst und anderen verbindet und das Leben vollkommen macht.

 

Heirate dich selbst

Der zentrale Schlüssel für Erfolg UND Erfüllung heißt radikale Selbstliebe. Dafür muss man kein Egoist oder Narzisst sein. Im Gegenteil. Selbstliebe ist aktiver Umweltschutz. Authentisch und überzeugend, augenzwinkernd und ernst zeigt der Autor einen praktischen Weg in die radikale Selbstliebe. Unterstützt durch viele Übungen lernst du, dich in allen Facetten anzunehmen und deine Bedürfnisse zu achten. Du erkennst deine wahre Größe. Heirate dich selbst und du bist frei!

Die Kraft der Gegenwart

Dieses Buch, bestechend in seiner Einfachheit und Poesie, ist ein Augenöffner und Herzöffner für jeden, vom Anfänger in spirituellen Dingen bis zum „alten Hasen“. Alle Hintertürchen werden sanft geschlossen, bis wir vor dem Jetzt stehen. Hier ist ein Tor, sagt Eckhart, nutze es! Die englischsprachige Version des Buches ist schon seit Monaten ein Geheimtipp, nun ist endlich die Übersetzung da. Kein Wunder, dass Eckhart Tolle so begehrt ist – die größten, tiefsten Wahrheiten klingen bei ihm so einleuchtend, schlicht und klar, dass man plötzlich alles versteht, ja, nicht nur versteht, sondern erlebt. Dieser Moment, das Jetzt, das Hier, der Körper…so einfach ist der Fokus, und in der Einfachheit – welcher Reichtum!

Das Buch der Leichtigkeit

Wie auch immer Ihre Frage lautet, das Buch der Leichtigkeit gibt Ihnen eine spielerische Möglichkeit an die Hand, Antworten auf besondere Lebenslagen und Wendepunkte zu finden. Abgestimmt auf die Bedürfnisse der heutigen Zeit, haben Markus R. und Henrike Blocher diesem Buch die 64 Energiecodes des I Ging zugrunde gelegt. Es ist das älteste taoistische Weisheitsbuch. Die Sprache der Antworten schöpft aus der langjährigen Erfahrung der Autoren mit tiefenenergetischer Körper- und Bewusstseinsarbeit.Sie erfahren, wie Sie sich chronologisch in 64 Tagen das »Buch der Leichtigkeit« zunutze machen und sich gezielt auf eine Situation einschwingen.

Lass dich nicht unterkriegen: Inspiration für jeden einzelnen Tag im Jahr

 Kurz vor ihrem Durchbruch zum absoluten Superstar sagte Demi Lovato ihre Welttournee ab und ließ sich in eine Klinik einweisen. Denn obwohl es von außen so schien, als ob ihr Leben perfekt sei, sah es in Wirklichkeit ganz anders aus: Sie litt an Bulimie, nahm Drogen, dachte an Selbstmord und ritzte sich heimlich. In der Klinik wurde sie erfolgreich therapiert, danach gründete sie die Lovato Treatment Scholarship, ein Programm, um anderen Jugendlichen mit ähnlichen Problemen zu helfen. Seitdem vollzieht sie jeden Morgen das gleiche Ritual: Sie bekennt sich bewusst zu ihrer Gesundheit, ihrem Wohlbefinden, ihrem Wesen. Die Affirmationen bilden die Grundlage für ihre dauerhafte Genesung und ihre Arbeit mit jungen Leuten. In Lass dich nicht unterkriegen hat sie 365 ihrer stärksten, ehrlichsten und hoffnungsvollsten Affirmationen gesammelt. Jede Affirmation besteht aus einem Zitat, einer persönlichen Reflexion und einem Tagesziel. Jeden Tag kann der Leser diese Affirmationen für sich nutzen. Dieses Buch zeigt nicht nur den starken Willen einer Frau, die nie aufgehört hat zu kämpfen, sondern ist auch ein wundervoller Begleiter für alle, die Kraft und Inspiration aus Demi Lovatos Worten schöpfen wollen.

Das Kind in dir muss Heimat finden: Der Schlüssel zur Lösung (fast) aller Probleme

Direkt, echt, lebensnah – die neue Erfolgsautorin in der Lebenshilfe.

Jeder Mensch sehnt sich danach, angenommen und geliebt zu werden. Im Idealfall entwickeln wir während unserer Kindheit das nötige Selbst- und Urvertrauen, das uns als Erwachsene durchs Leben trägt. Doch auch die erfahrenen Kränkungen prägen sich ein und bestimmen unbewusst unser gesamtes Beziehungsleben.

Erfolgsautorin Stefanie Stahl hat einen neuen, wirksamen Ansatz zur Arbeit mit dem „inneren Kind“ entwickelt: Wenn wir Freundschaft mit ihm schließen, bieten sich erstaunliche Möglichkeiten, Konflikte zu lösen, Beziehungen glücklicher zu gestalten und auf (fast) jedes Problem eine Antwort zu finden.

Der Feind in meinem Kopf: Stopp den inneren Kritiker

Schluss mit Selbstsabotage!

 

In jedem Menschen wirken viele verschiedene Anteile seiner Persönlichkeit. Einige davon sind hilfreich , wie der innere Verantwortungsbewusste oder die innere Fürsorgliche. Andere behindern uns im Leben, sind regelrechte Feinde im eigenen Kopf.  Der erfahrene Verhaltenstherapeut Matthias Hammer geht diesem Phänomen auf den Grund und macht fünf Typen von inneren Saboteuren aus: den Kritiker, den Antreiber, den Harmoniesüchtigen, den Katastrophisierer und den Vermeider. Ein detaillierter Selbsttest zeigt, welche dieser Typen am stärksten ihr Unwesen treiben. Mit Hilfe von Matthias Hammers Analysetools und zahlreichen Übungen findet sich ein Weg zurück zu Selbstmitgefühl und innerer Achtsamkeit – und die inneren Feinde verlieren ihre Stimme!

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen