Frei vom Esszwang – Ein Gastbeitrag von Nadine Pulver

  • 2. September 2017

Ausstieg​ ​aus​ ​dem​ ​Binge​ ​Eating​ ​ist​ ​möglich!​ ​Auch​ ​für​ ​dich!

Tja, ich bin esssüchtig und dick, adipös nennen sie es auch. Zwanzig Jahre lang versuchte ich, mit Diäten die perfekte Kilozahl zu erreichen.
Bis ich letztes Jahr im Unterricht zur ganzheitlichen Ernährungsberaterin IKP hörte:

“95% aller Diäten scheitern.”

Diese Aussage rüttelte mich auf. Diäten sind und waren nie die Lösung, sondern verschlimmerten meine Esssucht nur. Ich musste damit aufhören!

Mit 19 Jahren und Kleidergrösse 42/44 nahm ich das erste Mal ab. Ich fand mich hässlich, dick und hatte Minderwertigkeitskomplexe. “Niemand liebt mich”, dachte ich. Ein paar Kilo leichter wäre ich sicherlich liebenswert und glücklich. Ich nahm fünf Kilo ab, doch es veränderte sich rein gar nichts. Ich schämte mich immer noch für meinen Körper; so wie hier: ich versuchte meinen “dicken” Bauch zu verdecken :-(.

Die verlorenen Kilos waren ziemlich schnell wieder da und brachten noch ein paar Freunde mit. Mit meiner Körpermasse wuchsen auch meine Scham, meine Minderwertigkeitsgefühle und meine Überzeugung, dass sicherlich etwas nicht stimmte mit mir. Es gab nur eine Lösung: eine Diät, mit der ich dieses Mal dauerhaft abnehmen würde.

Im Verlauf der folgenden zwei Jahrzehnte nahm ich so total 70 Kilo ab und 130 zu. Der tägliche Kampf mit dem Essen war mein Lebensinhalt geworden. Ich hatte eine lange Liste mit verbotenen Esswaren, die ich ab morgen aufgeben würde und heute noch so viel ass, wie ich schlucken konnte. Morgen blieb immer morgen und heute immer “das letzte Mal”. Vielleicht schaffte ich es mal 2 Wochen, mal 3 Monate zu verzichten und abzunehmen, nur um dann wieder zu fressen und alles zuzunehmen.

Diesen Teufelskreis nenne ich Diät-Mentalität, welche sehr ermüdend und aussichtslos ist. Jede
Periode der Enthaltsamkeit ist gefolgt von einer der Maßlosigkeit.

Die Lösung war: keine Verbote mehr!

Ich wollte aus diesem täglichen Kampf aussteigen, doch weder Ärzte (“essen Sie einfach weniger” oder “ersetzen Sie das Abendessen mit einem Shake”) noch Psychologen (“ohhhh, das gibt eine lange Therapie!”) konnten mir helfen. Vor zwei Jahren spürte ich den Wunsch, der Sache selbst auf den Grund zu gehen und meldete mich zu einer zweijährigen Ausbildung als ganzheitliche Ernährungsberaterin (IKP) an. Ich hatte enorme Widerstände, war ich doch fett und somit absolut unglaubwürdig, lächerlich würde ich mich machen, dachte ich. Aber ich wollte es wissen. Irgendwie müsste ich doch einen Weg aus meinem Dilemma finden können!

Im ersten Jahr der Ausbildung setzte ich den Diät-Wahn und das Jojo-Spiel fort, bis es im zweiten endlich klickte:
“95% aller Diäten scheitern.”

Ich begriff endlich, dass Verbote und das “ab morgen…”-Denken kontraproduktiv waren, und sogar das eigentliche Problem dar stellten, genauso wie die ewigen Gedanken “ich muss abnehmen” und “ich bin nicht gut genug”.

Heute übe ich mich in Körperwahrnehmung, im intuitiven Essen ohne Verbote und beschäftige mich mit meinen Inneren Persönlichkeitsanteilen, und bin FREI von diesen destruktiven Gedanken und Fressanfällen.

Der Zwang ist weg.

Ich geniesse das Essen und verstecke es nicht länger. Der tägliche Kampf und die Scham sind endlich vorbei. Ich bin im Frieden mit
meinem Körper und dem Essen; Und das ist für mich viel wichtiger als ein schlanker Körper (den hatte ich ja schon mal).
Aus diesem Frieden heraus ist auch eine dauerhafte Abnahme möglich. Aber eben…es ist nicht mehr meine 1. Priorität.

Gerne möchte ich meinen Weg in die Freiheit mit dir teilen. Ich biete Coachings und Workshops an. Wenn du meine Blog-Artikel erhalten möchtest, kannst du ihn hier abonnieren. Auf meiner Facebook-Seite teile ich regelmäßig meine Erfahrung, Tipps und Inspirationen.

Du bist nicht mehr allein und es gibt Hoffnung! Die Antwort ist Liebe, nicht Diät!

Bis bald!

Nadine Pulver
www.nadinepulver-freivomesszwang.com

.

.

.

Noch mehr Hilfe?

Sende mir einfach eine Nachricht über das Kontaktformular, oder besuche meinen Onlinekurs “deine Kampfansage” !
Mein kostenloser Ratgeber steht dir jederzeit als Download zur Verfügung.
Gemeinsam machen wir dich stark!

Bis bald,

deine Dani von Recoverybuddy

Leave a Reply

Your email address will not be published. Fields marked with * are required

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen