Fressanfälle

7 Fress-Fallen und wie du sie vermeiden kannst! Teil 1

  • 10. September 2017
7 Fress-Fallen und wie du sie vermeiden kannst! Teil 1

Fühlst du dich manchmal gefangen in einem Teufelskreis? Das könnte daran liegen, dass du tatsächlich gefangen bist, weil du in eine Falle getappt bist. Nach über 10 Jahren eigener Erfahrung und 2 Jahren Arbeit mit Betroffenen von Essstörungen, habe ich genau 7 klassische Fallen identifizieren können. Diese sogenannten Fress-Fallen halten dich in einem Teufelskreis aus Essattacken, emotionalem Essen und Obsession gefangen. Es fühlt sich an wie ein Gefängnis und ist nicht selten mit negativen Emotionen wie Scham- und Schuldgefühlen verbunden. Wir fühlen uns machtlos gegenüber dem Essen,...

Mehr lesen

Sättigungsgefühl zurück bekommen – So geht’s!

  • 6. August 2017
Sättigungsgefühl zurück bekommen – So geht’s!

Einige von euch wissen, dass ich meine Genesung in die eigenen Hände genommen und keinen weiteren Klinikaufenthalt mehr in Anspruch genommen habe (obwohl ich dies sehr gerne realisiert hätte). Ich fühlte mich stark genug und verbrachte die erste Zeit ausschließlich damit, die Diätmentalität abzulegen und alle Verbote und Regeln aufzuheben. Mit diesem neuen Lebensgefühl fühlte ich mich sehr gut, ich war endlich frei und schränkte mich nicht mehr ein. Doch eine Sache machte mir immer wieder Bedenken: Werde ich jemals wieder ein Sättigungsgefühl verspüren? Ich zelebrierte das Essen,...

Mehr lesen

Essanfälle adé – Buchvorstellung

  • 5. Juli 2017
Essanfälle adé – Buchvorstellung

Buchvorstellung: Essanfälle adé. Der autobiographische Ratgeber für ein suchtfreies Essverhalten von Olivia Wollinger Endlich habe ich mir Zeit genommen, den Bestseller zu lesen. Auf den gängigen Verkaufsplattformen genießt das Buch Höchstbewertungen und durchgehend positive Kritik. Da ich schon viele Bücher zum Thema “emotionales Essen” gelesen habe und immer mal wieder im persönlichen Kontakt mit der Autorin stehe, war ich gespannt auf “Essanfälle adé”. Die Autorin, Olivia Wollinger, beschäftigt sich in diesem autobiographischen Ratgeber vor allem mit der einen...

Mehr lesen

Essen & Emotionen

  • 19. Mai 2017
Essen & Emotionen

Wie ihr vielleicht wisst, beruht meine Arbeit nicht nur auf der Basis meiner eigenen Erfahrungswerte, sondern auch auf wissenschaftlichen Studien. Vor Kurzem stieß ich auf eine interessante Studie über die Auswirkungen von Emotionen auf das Essverhalten. Dabei wurden Probanden mit und ohne Diätverhalten in der Vergangenheit untersucht. Die Ergebnisse zeigten, dass in beiden Fällen das Essverhalten mit Emotionen stark korrelierte, doch vor allem die Diäterfahrenen neigten dazu, ZU VIEL zu essen, wohingegen die Probanden ohne Diäthintergrund ZU WENIG aßen und ihr Essen automatisch und unbewusst...

Mehr lesen

Abendliche Fressattacken vermeiden

  • 30. April 2017
Abendliche Fressattacken vermeiden

Heute greife ich ein Thema auf, welches in den letzten Wochen vermehrt in der Gruppe aufgekommen ist: Überessen in den Abendstunden. Oftmals heißt es: "Ich bin tagsüber so diszipliniert, aber am Abend kann ich mich nicht mehr beherrschen!” Dir kommt das bekannt vor? Mir auch! Denn so ging es mir über mehrere Jahre hinweg. Kaum war ich nach der Arbeit durch die Tür, riefen mich förmlich die Küchenschränke, oder ich hielt schon auf dem Heimweg beim nächstbesten Supermarkt an und kaufte hastig alles ein, was sich lecker und gut anhörte, schnell zubereitet ist und das Belohnungssystem...

Mehr lesen

Meine Zucker-Affaire

  • 1. April 2017
Meine Zucker-Affaire

Noch vor 3 Jahren musste ich nur an Zucker denken und wurde schon hibbelig. Ich hatte ihn aus diesem Grund dann immer eine Zeit lang gemieden wie die Pest. Zucker war BÖSE. Doch ab einem bestimmten Zeitpunkt wurde ich dann auch wieder schwach und konnte tagelang nicht aufhören, Süßes zu essen. Vor allem Backwaren und Eiscreme mussten her, in rauen Mengen. Es war, als wäre etwas in mich gefahren, denn ich habe diesen Zustand selbst kaum wahrgenommen und aß alles, was ich kriegen konnte in Trance in mich hinein. Schön war das nicht und mit Genuss hatte dies auch nichts mehr zu tun.   Ich...

Mehr lesen

5 Tipps gegen Binge Eating

  • 3. März 2017
5 Tipps gegen Binge Eating

Heute möchte ich einmal im Speziellen die Binge Eater unter euch ansprechen und meine 5 besten Tipps gegen das Überessen preisgeben. Es gibt sehr viele Gründe, warum wir überessen. Manche von uns essen, wenn sie glücklich sind, manche wenn sie gelangweilt sind und andere, weil sie sich einsam und traurig fühlen. Viele essen aber auch aus Gewohnheit und weil sie nicht wissen, wann sie satt sind. Egal, aus welchem Grund du isst, du kannst lernen, diese Situation als Herausforderung anzunehmen und dich mithilfe der folgenden Tipps immer mehr von den alten Verhaltensweisen lösen: Tipp #1 Körperannahme Wenn...

Mehr lesen

Was ist Extremhunger und wie gehe ich damit um?

  • 16. Dezember 2016
Was ist Extremhunger und wie gehe ich damit um?

Wenn du dich für den richtigen Weg entscheidest und wieder regelmäßig isst, wirst du mit großer Wahrscheinlichkeit den Extremhunger erfahren. Die Mengen, die dir als normal erscheinen, reichen dir plötzlich nicht mehr aus, obwohl du in der Vergangenheit unter Umständen mit viel weniger ausgekommen bist. Viele befürchten, dass sie in das nächste Extrem rutschen und unendlich an Gewicht zunehmen. Das kann einem auch erstmal Angst machen und ich verstehe, wenn du diesen Hunger erst einmal versuchst zu unterdrücken. Doch lass mich gleich sagen: das geht nicht lange gut! Dieser Hunger hat einen...

Mehr lesen

Was das Essen uns nicht gibt

  • 14. August 2016
Was das Essen uns nicht gibt

Viele Betroffene haben selbst herausgefunden, dass sie mit dem Essen Emotionen kompensieren oder es zumindest versuchen. Das Verhalten hat daher oftmals nichts mit körperlichem Hunger zu tun. Dennoch entsteht dieses Verlangen durch ein körperliches Bedürfnis, wie ich während meiner Genesung feststellte. Mein Problem war hauptsächlich der Abend. Ich hatte es zwar schnell geschafft bis zum Abend regelmäßig und genug zu essen, doch hielten die abendlichen Essattacken noch eine Weile an und ich wusste nicht warum. Bis ich mich einmal fragte, wie ich mich eigentlich fühle und was mir jeden...

Mehr lesen

Keine Sättigung, Zunahme..Wie esse ich wieder normal??!

  • 28. Juli 2016
Keine Sättigung, Zunahme..Wie esse ich wieder normal??!

Ich lese und höre das immer wieder: Ich kann nicht aufhören zu essen... Ich habe kein Sättigungsgefühl mehr... Ich esse nur noch Schokolade und Ungesundes… Wie schaffe ich es wieder normal zu essen? Wenn mich nicht alles täuscht, ist das sogar DIE Frage aller Essgestörten. Und es bricht mir jedes Mal wieder das Herz, sie zu hören. Wenn du die Erfahrung machst, fühlst du dich, als hättest du überhaupt keine Kontrolle mehr über dein Verhalten. Dabei ist das Essen eine grundlegende Funktion des Menschen. Der natürliche Antrieb… warum also hast du diese Funktion scheinbar...

Mehr lesen