Wie überlebe ich bloß… WEIHNACHTEN?! Teil 2

  • 18. Dezember 2017
Wie überlebe ich bloß… WEIHNACHTEN?! Teil 2

In ein paar Tagen schon beginnen die Festlichkeiten. Ich habe dir bereits im letzten Artikel ein paar Tipps zur Vorbereitung gegeben und hoffe, dass sie dir eine angenehme Zeit bescheren. Heute widme ich mich noch einmal dem Essen, da dies scheinbar das Hauptproblem für alle Betroffenen darstellt. Hier sind einige Tipps, die mir geholfen haben: Keine Essens-Regeln aufstellen Wusstest du, dass "normale" Esser im Durchschnitt nur etwa ein halbes Kilo über die Feiertage zunehmen? Hingegen neigen Menschen mit einer Essproblematik dazu, bis zu 2,5 kg in derselben Zeit zuzunehmen. Woran liegt...

Mehr lesen

Essanfälle adé – Buchvorstellung

  • 5. Juli 2017
Essanfälle adé – Buchvorstellung

Buchvorstellung: Essanfälle adé. Der autobiographische Ratgeber für ein suchtfreies Essverhalten von Olivia Wollinger Endlich habe ich mir Zeit genommen, den Bestseller zu lesen. Auf den gängigen Verkaufsplattformen genießt das Buch Höchstbewertungen und durchgehend positive Kritik. Da ich schon viele Bücher zum Thema “emotionales Essen” gelesen habe und immer mal wieder im persönlichen Kontakt mit der Autorin stehe, war ich gespannt auf “Essanfälle adé”. Die Autorin, Olivia Wollinger, beschäftigt sich in diesem autobiographischen Ratgeber vor allem mit der einen...

Mehr lesen

Mit Angst und Gewichtszunahme umgehen

  • 23. Dezember 2016
Mit Angst und Gewichtszunahme umgehen

"Es gibt nur 2 Arten von Schmerz. Einen, der dir weh tut und einen, der dich verändert." Das Gefühl der Angst kann in der Genesung ziemlich überwältigend sein. Diese Angst zu vermeiden, ist nahezu unmöglich. Und das ist einer der Gründe, warum es so schwierig ist, die Essstörung zu überwinden. Ich nutze zur Erklärung immer gerne eine Metapher, damit sich jeder die Zeit der Genesung bildlich vorstellen kann: Die Genesung ist wie ein Drachen in deinem Garten und jedes Mal, wenn du dein Haus (deine Komfortzone) verlässt, versucht der Drache dich zu verschlingen. Du hast die Wahl:...

Mehr lesen

Die „Brain over Binge“ Methode

  • 24. November 2016
Die „Brain over Binge“ Methode

Im letzten Artikel habe ich Lösungsansätze in Bezug auf die verschiedenen Arten der Essstörung vorgestellt. Diese bezogen sich im Wesentlichen auf das Essverhalten und lassen die Gefühlswelt erstmal außen vor. Nun gibt es aber immer wieder die Aussage, dass bei einem Essproblem das Essen gar nicht das Problem sei. Die Autorin des Bestsellers “Brain Over Binge”, Kathrin Hansen, hat sich speziell mit dieser Aussage beschäftigt und sie widerlegen können. Sie selbst war betroffen von einer anfänglichen Magersucht, die in die Bulimie überging und sie lange Zeit nicht losließ. Aus...

Mehr lesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen