Mein Coaching mit Jasmin – 8Wochen Recoverycoaching. Erfahrungsbericht und Erfolgsstory

  • 12. März 2020
Mein Coaching mit Jasmin – 8Wochen Recoverycoaching. Erfahrungsbericht und Erfolgsstory

              "Und plötzlich weißt du: Es ist Zeit, etwas Neues zu beginnen und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen!" Wie alles begann... Vor 10 Jahren entschied ich mich bewusst an Silvester vor dem Spiegel: Ich zeige es allen und werde Magersüchtig! Keine 5 Monate später begann eine Zeit mit diversen Krankenhaus- und Klinikaufenthalten. Ich hatte  mir innerhalb von 5 Monaten ein Leben voller Zwänge, Schmerzen, Leid und Verzweiflung erschaffen, welches auch durch die Klinikaufenthalte und diverse Therapien mit vielen Up`s...

Mehr lesen

Motivationsstory – 8 Wochen Recovery-Coaching – so geht es mir

  • 18. November 2019
Motivationsstory – 8 Wochen Recovery-Coaching – so geht es mir

Hier kannst du einen Brief an unsere Beraterin Tamara lesen. Noch 1 Woche lang begleitet Sie Nicole auf Ihrer Reise in die Genesung. Schon jetzt sind die positiven Veränderungen bemerkenswert... Lest selbst: Liebe Tamara, ich möchte mich für den Weg bedanken, den Du in den vergangenen 8 Wochen mit beschritten hast. Du hast mich auf einen Weg begleitet, mir einen Weg aufgezeigt, welchen ich mir innerlich immer ersehnt habe. Es ist schon faszinierend, in meinen gemalten Bildern waren Brücken, Wege und Berge oft das Thema. Das hatte anscheinend seinen Grund, wie ich jetzt feststelle. Du...

Mehr lesen

Was der Partner wirklich fühlt. Eine Beziehung mit einer Magersüchtigen

  • 17. August 2018
Was der Partner wirklich fühlt. Eine Beziehung mit einer Magersüchtigen

Interview zum Ebook: Tagebuch als Partner einer Magersüchtigen. - Mio Wedekind 1. Lieber Mio. Du hast einen Roman über die Beziehung mit einer Magersüchtigen verfasst. Was hat dich damals im Alter von erst 15 Jahren dazu bewogen, ein Tagebuch zu führen und deine Erfahrungen nieder zu schreiben? Liebe Daniela, zuerst möchte ich mich ganz herzlich für die Möglichkeit zu diesem Interview bedanken. Es bedeutet mir sehr viel. Ich habe meine erste Freundin Enie mit 15 Jahren kennengelernt und habe, wie viele andere Jugendliche auch, versucht meine ersten schönen Erfahrungen festzuhalten. Anfangs...

Mehr lesen

Vergleiche, Konkurrenzkämpfe & Neid – 4 Tipps

  • 7. Januar 2018
Vergleiche, Konkurrenzkämpfe & Neid – 4 Tipps

Vergleichst du deinen Körper mit dem anderer? Wenn ja, wie fühlst du dich dabei? Findest du nicht auch, dass diese Vergleiche nur Treibstoffe für die Essstörung sind? Wenn wir uns in irgendeiner Weise mit anderen vergleichen, gibt es zwei Dinge, die passieren können. Entweder sehen wir uns selbst als überlegen und schauen deshalb auf andere herab. Häufiger jedoch, fühlen wir uns dadurch minderwertig oder nicht gut genug. Wir kapseln uns ab und lassen uns entmutigen. Schließlich sind wir nicht so klug, hübsch oder talentiert wie andere. Am Ende wollen wir wie jemand anders sein, anstatt...

Mehr lesen

Wie ich mit 30 endlich anfing zu Leben.

  • 19. November 2017
Wie ich mit 30 endlich anfing zu Leben.

Ein Gastbeitrag der Bloggerin Anna Feuerbach (Seelenschluckauf.de) Ich liebe das Leben! Ich liebe MEIN Leben! Jeden Morgen, wenn ich die Augen öffne, bin ich dankbar. Dankbar dafür, dass ich am Leben bin. Dankbar dafür, dass ein weiterer Tag vor mir liegt – ein weiterer Tag, der mir geschenkt wurde. Ein weiterer Tag, den ich FÜR MICH nutzen kann. Ein weiterer Tag, den ich nutzen kann, um glücklich zu sein, um zu lieben, zu lachen, zu LEBEN. Das war  nicht immer so. Um genau zu sein, war die meiste Zeit meines Lebens die Nacht das Schönste am Tag. Die meiste Zeit meines Lebens wünschte...

Mehr lesen

7 Fress-Fallen und wie du sie vermeiden kannst! Teil 1

  • 10. September 2017
7 Fress-Fallen und wie du sie vermeiden kannst! Teil 1

Fühlst du dich manchmal gefangen in einem Teufelskreis? Das könnte daran liegen, dass du tatsächlich gefangen bist, weil du in eine Falle getappt bist. Nach über 10 Jahren eigener Erfahrung und 2 Jahren Arbeit mit Betroffenen von Essstörungen, habe ich genau 7 klassische Fallen identifizieren können. Diese sogenannten Fress-Fallen halten dich in einem Teufelskreis aus Essattacken, emotionalem Essen und Obsession gefangen. Es fühlt sich an wie ein Gefängnis und ist nicht selten mit negativen Emotionen wie Scham- und Schuldgefühlen verbunden. Wir fühlen uns machtlos gegenüber dem Essen,...

Mehr lesen

Bedingungslose Erlaubnis zu essen

  • 3. September 2017
Bedingungslose Erlaubnis zu essen

Eine bedingungslose Erlaubnis zu essen klingt zunächst einmal nach keiner so großen Schwierigkeit. Vielleicht nimmst du auch bereits an, dass du dir die volle Erlaubnis schon gibst. Aber wenn du tiefer gräbst, spürst du evtl. einen unterbewussten Widerstand. Vielleicht sind es die “gesunden Dinge”, die du dir in unbegrenzten Mengen erlaubst, aber was ist mit Schokolade und Chips? Gehören diese vielleicht doch noch zur Kategorie verboten oder nicht erlaubt? Und da ist er. Der Widerstand. Für mich hat es etwas gedauert, diese Erkenntnis für mich anzunehmen. Aber dann änderte sich meine...

Mehr lesen

Frei vom Esszwang – Ein Gastbeitrag von Nadine Pulver

  • 2. September 2017
Frei vom Esszwang – Ein Gastbeitrag von Nadine Pulver

Ausstieg​ ​aus​ ​dem​ ​Binge​ ​Eating​ ​ist​ ​möglich!​ ​Auch​ ​für​ ​dich! Tja, ich bin esssüchtig und dick, adipös nennen sie es auch. Zwanzig Jahre lang versuchte ich, mit Diäten die perfekte Kilozahl zu erreichen. Bis ich letztes Jahr im Unterricht zur ganzheitlichen Ernährungsberaterin IKP hörte: “95% aller Diäten scheitern.” Diese Aussage rüttelte mich auf. Diäten sind und waren nie die Lösung, sondern verschlimmerten meine Esssucht nur. Ich musste damit aufhören! Mit 19 Jahren und Kleidergrösse 42/44 nahm ich das erste Mal ab. Ich fand...

Mehr lesen

Die Kernursachen der Essstörung

  • 27. August 2017
Die Kernursachen der Essstörung

Die Sucht nach Essen, Drogen, Alkohol, Sport, Sex oder Arbeit. Was hat es damit auf sich? Können wir da separieren? Oder haben sie doch alle etwas gemeinsam? Warum werden wir auf einmal von etwas besessen, das uns zuvor nichts anhaben konnte? Und wie kommen wir wieder davon los? Ist es nur eine Frage der Umstellung oder der Willenskraft, oder können wir mit Hilfe von Übungen vergangene Traumata bewältigen? Und was ist die Kernursache von dem Ganzen? Ich habe schon viele Gespräche mit meinen Lesern geführt und festgestellt, dass vielen nicht bewusst ist, dass es 1. Sowohl emotionales,...

Mehr lesen

Kleines FAQ – Eure Fragen beantwortet

  • 24. Juli 2017
Kleines FAQ – Eure Fragen beantwortet

Es erreichen mich täglich sehr viele Fragen zum Thema Essstörung, Gewichtszunahme und Körperakzeptanz, auf die ich nun einmal eingehen möchte. Wenn auch du noch Fragen hast, die in diesem FAQ unbeantwortet bleiben, dann sende mir einfach eine Nachricht über das Kontaktformular, oder trete unserer privaten Facebook-Gruppe bei. Los geht’s...   1) Wer hat dich besonders dazu inspiriert, zu genesen und Selbstliebe zu praktizieren? Die erste Person, die mich inspirierte, war meine Tutorin in der Ausbildung zur Ernährungsberaterin. Sie strahlt eine herrliche, innere Ruhe...

Mehr lesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen