Selbsthilfe

Warum ich dieses Jahr kein GNTM gucke

  • 20. Januar 2019

Bald ist es wieder soweit und die neue Staffel von Germany’s next top model wird gezeigt. Ich habe mich dafür entschieden, dieses Jahr bewusst Abstand davon zu nehmen, da mir erstmals wirklich klar geworden ist, wie sie die Essstörung in mir stärkt.

In den letzten Jahren stand GNTM nicht selten in der Kritik, auch wegen den möglichen Auswirkungen auf junge Menschen.
Nichtsdestotrotz habe ich die letzten Staffeln immer mit großer Vorfreude gesehen und mich zT. auch prächtig amüsiert. Dennoch habe ich bemerkt, dass ich mich wieder intensiver mit meinem Körper und dem Essen beschäftigt habe. Grade die Bilderflut in sozialen Netzwerken haben mich unterbewusst sehr getriggert.

Ich denke auch, dass die Sendung ein kleines Puzzleteil davon war, warum ich nach meinem Klinikaufenthalt im letzten Frühjahr gegen Mai rückfällig geworden bin. Dank Dani, dem Recovery-Programm Deine Kampfansage & einem starken Willen habe ich es geschafft, mich ohne erneuten Klinikaufenthalt zurückzukämpfen und befinde mich bis heute in der Genesung von der Essstörung. Das erste Mal seit Beginn der Essstörung kann ich wieder ohne große Bedenken essen, in normalen Maßen Sport machen, habe Freude am Leben und bin jetzt wieder netter zu mir selbst! Der Weg ist lang und ich habe erst einen Teil geschafft, aber glaubt mir

es lohnt sich!!

Wegen diesen tollen Erfolgen will ich meine Genesung nicht durch Mädels und Heidi Klum gefährden, die ein völlig falsches Verständnis von Schönheit vermitteln.

Jeder Mensch ist auf seine eigene Weise schön und einzigartig!

Der einzigen Person, der man gefallen muss, ist einem selbst. Keine Frage: ich kritisiere die Show nicht wegen dem Aussehen der Mädchen, sondern dem Umgang damit, dass ein völlig falsches Schönheitideal und der Drang, perfekt sein zu müssen, in unsere Köpfe gepflanzt wird. Das Schlimme ist, dass wir diese Manipulation erst viel zu spät merken!

Mein Appell daher an euch:

Schaltet ab! Entfolgt den Social Media Profilen! Setzt ein Zeichen & schützt euch selbst! Glaubt mir, ihr verpasst nichts! Ihr verpasst euer Leben, wenn durch GNTM die kranke Seite in euch wieder stärker wird & Überhand nimmt! Ich glaube an euch.

Eure Bonnie <3

Dieser Beitrag wurde von einer Leserin eingeschickt. Wenn du auch Lust hast, einen persönlichen Artikel auf meinem Blog zu veröffentlichen, kannst du diesen an die folgende Email-Adresse senden: info@recoverybuddy.de 

Brauchst du Hilfe und Motivation?

Besuche meinen erfolgreichen Onlinekurs “deine Kampfansage” und trete damit automatisch unserer großen Recovery-Gemeinschaft bei. Motivation und Unterstützung bringt dich langfristig an dein Ziel zu einem unbeschwerten und glücklichen Leben:)

Gemeinsam machen wir dich stark!

Bis bald,

deine Dani von Recoverybuddy

Leave a Reply

Your email address will not be published. Fields marked with * are required

Newsletter abonnieren und GRATIS E-Book sichern!

Erhalte außerdem wertvolle Tipps zum Ausstieg aus der Esstörung.

 

- Regelmäßige Benachrichtigungen über neue Blogeinträge

- Infos über mich und meine Arbeit

- News, Angebote & Gewinnspiele

Du hast dich erfolgreich eingetragen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen